Über

Hallo Ihr Lieben!

Ich nenne mich hier Smillalein und bin 39 Jahre alt. Eigentlich läuft alles prima bei mir. Kinder, Mann (derselbe seit 16 Jahren), Job, Freunde - alles tutti. WENN da nicht das leidige Thema Gewicht bzw. Übergewicht wäre...Seit Jahren plagen mich mal mehr, mal weniger Pfunde, aber in letzter Zeit wurde es doch wirklich zu viel.

Ich bin nur 1,65 m groß (klein) und wog am 17. September 2013 satte 76,5 kg. Schreck! Wild entschlossen habe ich mich daraufhin beim Onlineprogramm von Weight Watchers angemeldet. Wie es mit mir, dem Punktezählen und dem Kampf gegen die Kilos läuft könnt Ihr hier verfolgen.

 


Werbung




Blog

Still alive! :-)

Moin Moin!
Lange nichts notiert. Dabei bin ich nach wie vor am Ball.
Bedingt durch private Umstände war ich letzte Woche überhaupt nicht diszipliniert. Eine Einladung am Samstag mit mediterranem Buffet und am Sonntag eine Fahrt durch den Drive-In ("Ein McChicken-Menü, bitte!" liessen mich heute morgen nichts Gutes ahnen.
 
ABER: 200 Gramm weniger als letzte Woche (wie geht das???) und somit aktuell
 
72,7 kg.
 
Priiiima!
 
Heute fing dann die neue Punkte-Woche an und wie immer am Dienstag bin ich hochmotiviert. So ganz langsam rückt die 69 in greifbarere Nähe.
 
Euch allen einen schönen Tag.
 
 
 
 

4.2.14 08:48, kommentieren

Werbung


Sport, Sport, Sport...

Guten Morgen.

Ich habe lange nichts geschrieben. 

 

Mein derzeitiges Gewicht beträgt 73,7 kg. Diese 73 ist wie ein Fluch. Seit Wochen komme ich nicht runter. Mal sind es 500 Gramm weniger, dann wieder 800 Gramm mehr, und irgendwie ist es immer bei 73 kg. Zum Verrücktwerden! Als wäre mein Körper nicht bereit, ein paar Gramm rauszurücken.

 

Dabei war es mein Ziel, bis Weihnachten 2013 auf 70 kg zu sein! Pffff. Nicht geschafft.

 

Naja. Jetzt ist das neue Jahr angebrochen, die Feier- und Schlemmtage sind vorbei und ich bin hochmotiviert, besonders auch was meine Sporteinheiten angeht. Am 7.1. bin ich gejoggt, am 8. und 9.1. habe ich tapfer meine Jillian-Michaels DVD durchgezogen. Gestern übrigens das erste Mal Level 3! Echt hammerharte Übungen, der Schweiss tropfte mir aus den Haaren, aber es macht immer noch Spaß. (Was mache ich eigentlich, wenn ich die DVD durchgeturnt habe??)

Mein innerer Deal mit mir selbst lautet: entweder joggen - oder DVD. Und da ich mich gestern nicht zu Laufen aufraffen konnte...

Dank der intensiven Sporteinheiten habe ich seit Dienstag ein gutes Kilo abgenommen. Sport ist wirklich enorm wichtig für mich geworden, ich merke, wie gut es mir tut, besonders auch das Laufen an der frischen Luft. Im vergangenen Jahr hatte ich lediglich 1 kleine Erkältung! Das schiebe ich auf jeden Fall auf die Ausdauereinheiten und die Bewegung.

 

So, ich wünsche schon mal ein frohes Wochenenende und verabschiede mich bis nächste Woche!

 

 

10.1.14 09:22, kommentieren